Dimitrij Kitajenko (Dmitry, Dmitri, Dimitri, Kitayenko, Kitaenko)
Kitajenko

Dmitrij Kitajenko zum Jury-Mitglied beim Malko-Wettbewerb in Kopenhagen ernannt

Dmitrij Kitajenko wurde in die Jury des Malko-Wettbewerbs 2012 berufen. Vom 5. bis 12. Mai wird in Kopenhagen im Rahmen dieses renommierten internationalen Wettbewerbs der talentierteste und fähigste Nachwuchsdirigent ermittelt. Unter der Leitung seines Juryvorsitzenden Lorin Maazel und mit Beteiligung des Symphonieorchesters des Dänischen Rundfunks wird der 1965 gegründete Wettbewerb alle drei Jahre ausgetragen. Der bedeutende polnische Komponist Krzysztof Penderecki hat in diesem Jahr eigens ein Werk komponiert, das sechs Kandidaten in der vierten Runde erarbeiten. Zu den früheren Preisträgern zählen u.a. Claus Peter Flor und Ralf Weikert.