Dimitrij Kitajenko (Dmitry, Dmitri, Dimitri, Kitayenko, Kitaenko)
Kitajenko

Auf Deutschland-Tournee mit den Wiener Symphonikern

Nach einem Auftaktkonzert am 24. Februar im Konzerthaus in Wien werden sich die Wiener Symphoniker unter Leitung von Dmitrij Kitajenko auf eine große Deutsch-landtournee begeben. In Stuttgart, Wiesbaden, Mannheim, Köln, Hamburg, Essen und Düsseldorf werden Beethovens Symphonie Nr. 5 c-moll opus 67 und die „Rosenkavalier“-Suite von Richard Strauss zu hören sein. Alison Balsom, die herausragende Trompeterin derzeit, wird in fünf der sieben Konzerte Haydns Konzert für Trompete und Orchester Es-Dur Hob.VIIe:1 interpretieren. In Wiesbaden und beim Tourneeabschluß am 5. März in Düsseldorf wird Skrjabins selten gespielte Klavierkonzert fis-moll op. 20 Herzstück des Abends sein. Solist ist Gerhard Oppitz.