Dimitrij Kitajenko (Dmitry, Dmitri, Dimitri, Kitayenko, Kitaenko)
Kitajenko

"Der strenge Maestro als Zauberer"

"…seine Konzentration auf den Klangkörper fordert dessen Mitglieder auf, ihre Kunst selbständig zu entfalten", schrieb Sybill Mahlke im Berliner Tagesspiegel über Dmitrij Kitajenkos rezente Konzerte mit dem Berliner Konzerthausorchester. Kein Wunder, denn seit 2012 ist Dmitrij Kitajenko Erster Gastdirigent dieses Orchesters, und in mehr als 40 begeisternden Konzerten in Berlin und auf Tournee sind seitdem das gegenseitige Vertrauen und das gemeinsame musikalische Verständnis kontinuierlich gewachsen.

Auf dem Programm standen die Ouvertüre des Balletts 'La création du monde' von Darius Milhaud und  Prokofjews Siebente Symphonie sowie Modest Mussorgskys 'Bilder einer Ausstellung' in der Orchesterfassung von Maurice Ravel: "Klänge und Nuancen verraten (...), dass der strenge Maestro doch ein Zauberer sein kann".