Dimitrij Kitajenko (Dmitry, Dmitri, Dimitri, Kitayenko, Kitaenko)
Kitajenko

"auf bestem Wege zu diskographischem Ereignis"

"Dmitrij Kitajenkos Tschaikowsky-Zyklus für Oehms ist auf bestem Wege, zu einem diskographischen Ereignis zu werden", schrieb Tobias W. Pfleger am 27.11.2012 auf klassik.com Denn "Dmitrij Kitajenko meistert all diese Schwierigkeiten mit kapellmeisterlicher Versiertheit und Sorgfalt, verbunden aber mit einem persönlichen Blick auf Tschaikowskys Musik."

zur kompletten Rezension